direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Praxissemester an einer Deutschen Auslandsschule

Lupe
Wo?

An allen Deutschen Auslandsschulen (DAS) im internationalen Ausland in Ihrem allgemeinbildenden Zweitfach, ggf. in Sonderpädagogik oder im Fach Mathematik für Studierende des Quereinstiegsmasters
Wann?

In der Regel die ersten 6 bis 8 Wochen des Praxissemesters (Sept.- Oktober)
Warum?

Diese Auslandserfahrung steht in engem Bezug zu Ihrem zukünftigen Berufsfeld: Sie unterrichten Ihr Fach in deutscher Sprache, lernen aber zugleich ein anderes Land kennen durch die interkulturelle Begegnung mit Schüler_innen unterschiedlicher Muttersprachen und kulturellen Hintergründen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.

Leitung des Praktikumsbüros

Dr. Christiane Buchholtz
Raum MAR 1.035
Tel. 030-314 73151
c.buchholtz(at)tu-berlin.de

Webseite
Sprechstunden
n.V.