TU Berlin

School of EducationLehrkonferenzen

{$abtlogo_text}

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lehrkonferenzen in der Lehrkräftebildung der TUB

Was sind Lehrkonferenzen?

Lehrkonferenzen sind ein zentrales Prozesselement des Qualitätsmanagement-Systems der TU Berlin. Einmal pro Jahr tauschen sich Studiengangsbeauftragte, Lehrende und Studierende auf der Basis von Erfahrungen, Evaluations- und Statistikdaten über zentrale Elemente eines Studiengangs aus und diskutieren Entwicklungsperspektiven. Die SETUB hat auf dieser Basis bereits viele Verbesserungen initiiert, z.B. die Vereinbarung anderer Prüfungsformen oder die Anpassung von ungünstigen Terminen oder Fristen.

Wann findet die nächste Lehrkonferenz statt?

Im laufenden Studienjahr 2020/2021 werden zwei Lehrkonferenzen durchgeführt:

  • Die alljährliche Lehrkonferenz Arbeitslehre findet am Donnerstag, den 9.7.2020, von 16.00 bis 17.00 Uhr, statt. Die Lehrkonferenz wird online als Videokonferenz via ZOOM durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung (siehe unten).
  • Die alljährliche Lehrkonferenz aller Studiengänge des Beruflichen Lehramts findet am Mittwoch, den 8.7.2020, von 16.00 bis 17.00 Uhr, statt. Die gemeinsame Lehrkonferenz wird als Videokonferenz via ZOOM durchgeführt. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung (siehe unten).

  • Inhaltlich werden bei der Veranstaltung die Ergebnisse der aktuell laufenden Studierendenbefragung zum digitalen Sommersemester 2020 vorgestellt und diskutiert. 

    Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Mirko Ückert (ueckert@tu-berlin.de) unter Angabe Ihres Studiengangs, Ihres Fachsemesters und Ihres Abschlussziels (Bachelor oder Master) an, vielen Dank!

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe