direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Jana Huck

Lupe

Zur Person

Jana Huck hat Erziehungswissenschaft, Lateinamerikanistik und Soziologie (Magister) an der Freien Universität Berlin und der Universidad de Murcia studiert. Von 2008 bis 2015 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Futur, wo sie sich mit Themen und Methoden der bildungs- und sozialwissenschaftlichen Zukunftsforschung beschäftigte. Zu ihren Themenschwerpunkten gehörte die Entwicklung der (außerschulischen) naturwissenschaftlich-technischen Bildung in Deutschland. Zudem war sie in der Lehre des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie und des Masterstudiengangs Zukunftsforschung tätig.


Vita

Seit 03/2015
Technische Universität Berlin, Referentin für Studium und Lehre an der School of Education

10/2008 bis 03/2015
Freie Universität Berlin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Futur, Fachbereich Erziehungswissenschaften und Psychologie


Projekte

MINT-Bildung@Zukunft2030, gefördert von der TSB Technologiestiftung Berlin. (Forschungsprojekt zur Zukunft der außerschulischen naturwissenschaftlich-technischen Bildung), 07/2010

Integrierte Transfer-Strategie, gefördert vom BMBF (Forschungsprojekt zur Zukunft der Flächennutzung in Deutschland), 10/2008 bis 10/2010

Form-it Take Part in Research, gefördert im 6. EU-Forschungsrahmenprogramm (Projekt zu Kooperationen zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen und Schulen / Bildungseinrichtungen im Bereich der MINT-Bildung), 05/2007 bis 10/2008


Publikationen

  • Micknaß, A., Huck, J. & Ophardt, D. (2018). Ergebnisse der Erstsemesterbefragung der Lehramtsstudierenden der Technischen Universität Berlin. Technische Universität Berlin.
  • Aengenheyster, S., Cuhls K., Gerhold, L., Heiskanen-Schüttler, M., Huck, J. & Muszynska, M. (2017). Real-Time Delphi in practice – A comparative analysis of existing software-based tool. Technological Forecasting & Social Change. Volume 118, May 2017, Pages 15–27. URL: http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0040162517301117.
  • Huck, J., Fischbach, R. & de Haan, G. (2014). Perspektiven außerschulischer MINT-Bildung. In: Ulrich Witte (Hrsg.). Nachhaltigkeit gestalten. Trends und Entwicklungen in der Umweltkommunikation. Oekom Verlag.
  • de Haan, G. de & Huck, J. (2011). Ländliche und städtische Räume der Zukunft. Wie kann nachhaltige Flächennutzung aussehen? In: Umwelt - Mitwelt - Zukunft, Nr. 56 (2011), S. 7-8.
  • de Haan, G. & Huck, J. (2011). Schülerlabore – ihre Entwicklung hin zur Lehr-/Lernlaboren. In: TSB Technologiestiftung Berlin (Hrsg.): Report 2011/2012 Berlin-Brandenburg: Hier forscht die Jugend! Schülerlabore an Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Museen, Berlin.
  • Huck, J. & de Haan, G. (2011). Außerschulische MINT-Bildung, Weiter blicken. Vergangene, gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen – ein Gastbeitrag. In: LookKIT – Das Magazin für Forschung, Lehre, Innovation, 04/2011, Karlsruhe.
  • Schröder, T., Huck, J. & de Haan, G. (2011). Transfer sozialer Innovationen. Eine zukunftsorientierte Fallstudie zur nachhaltigen Siedlungsentwicklung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
  • de Haan, G., Huck, J. & Schröder, T. (2010). Flächensparen - Was die Bevölkerung darüber denkt. In: Planerin - Fachzeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesplanung, 3/10, S. 45-46.
  • Huck, J. (2010). Ergänzung des naturwissenschaftlichen Unterrichts durch Kooperation. Formen von außerschulischen MINT-Bildungsangeboten und ihr Nutzen für den schulischen Unterricht. In: Neue Praxis der Schulleitung 100, 1/2010, I 1.13, S. 1-20.
  • Huck, J., de Haan, G. de & Plesse, M. (2010). Schülerlabor & Co. Außerschulische naturwissenschaftlich-technische Experimentierangebote als Ergänzung des Schulunterrichts in der Region Berlin-Brandenburg. Berlin: REGIOVERLAG.
  • de Haan, G., Huck, J. & Schröder, T. (2009). Delphi-Studie zur Zukunft der Flächennutzung. In: Planerin - Fachzeitschrift für Stadt-, Regional- und Landesplanung, 5/09, S. 50-51.
  • de Haan, G. de & Huck, J. (Hrsg.) (2008). Form-it Take Part in Research! Recommendations for Policy-makers. Wien.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.